Massivbau ist die meist angewandte Bauart hierzulande

21 Juli 2020
 Kategorien: Bau & Bauunternehmer, Blog

Warum Massivbau heutzutage überwiegend beim Hausbau eingesetzt wird, hat seine Gründe. Massivhäuser bestehen überwiegend aus mineralischen Elementen, diese sind natürlichen Ursprungs, werden schonend abgebaut und zu modernen Baustoffen zurechtgemacht. Dank ihrer energiesparenden Eigenschaften, ist dieser Typ Haus optimal als Niedrig-Energie-Bau geeignet. Zu einer der positiven Eigenschaften zählt die Wertstabilität. Ein Haus in Massivbau wie von der Firma HelSti Massivhaus und Immobillien GmbH errichtet ist äußerst widerstandsfähig und langlebig. Zudem erzielt es einen höheren Erlös beim Verkauf, als zum Beispiel ein Fertighaus. mehr lesen 

Ende der Energieverschwendung dank Fenstern mit Isolierglas

14 Juli 2020
 Kategorien: Bau & Bauunternehmer, Blog

Undichte Fenster haben einen hohen Wärmeverlust zur Folge, doch mittels moderner Isolierverglasung kann diese Verschwendung an Energie ausgeschlossen werden und Heizkosten werden eingespart. Darüber hinaus bietet Isolierglas auch Schutz vor Lärm und Einbruch. Überwiegend wird diese Art Glas vor allem aber dazu verwendet, um Wärmeverlust zu minimieren. Wer plant alte Fenster durch neue zu ersetzen, sollte dabei die gesetzlichen Anforderungen nicht außer Acht lassen. Moderne isolierverglaste Fenster werden aus mehreren Glasscheiben gefertigt. mehr lesen 

Alles rund um Überdachungen

18 Juni 2020
 Kategorien: Bau & Bauunternehmer, Blog

Egal, ob für den Balkon, die Terrasse oder das Carport - Überdachungen sind sehr gefragt. Egal, ob man sich für eine Maßangefertigung entscheidet oder ein serienmäßiges Modell kauft, ihren Zweck erfüllen sie immer und dienen dabei auch häufig noch als Zierde. Aber was kann alles überdacht werden? Wann ist eine Überdachung sinnvoll? Welche Materialien gibt es? Und wie unterschieden sich die Preise eigentlich? Was kann überdacht werden? Grundsätzlich kann natürlich alles überdacht werden. mehr lesen 

Was tun bei feuchten Wänden?

5 Juni 2020
 Kategorien: Bau & Bauunternehmer, Blog

Feuchtigkeit in Wänden entsteht durch Wasser, das in das Mauerwerk eindringt. Schon eine kleine Menge an Wasser kann bereits großen Schaden, sowohl finanziell als auch gesundheitlich, anrichten. Eine hohe Feuchtigkeit kann zu einer verlängerten Übertragungszeit von Keimen, Bakterien und Viren beitragen. Dadurch werden Atemwege der Bewohner strapaziert und Erkrankungen gefördert. Es gibt verschiedene Ursachen für feuchte Wände, weshalb eine regelmäßige Kontrolle wichtig ist. Durch falsches Heizen oder Lüften kann es zu einem starken Unterschied zwischen der Außentemperatur und der Zimmertemperatur kommen, wodurch sich Kondensfeuchtigkeit bildet. mehr lesen 

Der Trockenbau und seine Funktionen

19 Mai 2020
 Kategorien: Bau & Bauunternehmer, Blog

Manche Räume sind sehr groß. Statt eines einzigen benötigen einige Unternehmen oder private Anwender kleinere Einheiten. Dafür setzen sie raumbegrenzende Bauteile ein, die jedoch keinen tragenden Charakter haben. Mit der Ausführung beauftragen sie Bauunternehmen, die sowohl über die Mitarbeiter, die Werkzeuge als auch über die passenden Erfahrungen verfügen. Einige spezialisieren sich direkt auf diese Nische. Als Ausgangsmaterial fügen sie industriell gefertigte Halbzeuge zusammen. Diesen hauptsächlich in Plattenform ausgeführten Spezialbereich nennt man Trockenbau. mehr lesen